Filter Suche ClubMenü 0Merkliste 0 Mein Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Wir liefern schnell und gratis!
Ein guter Zeitpunkt Ihr Shopping zu starten.

CHF 0.00
Zwischentotal 0.00
Versandkosten Gratis

Concealer & Corrector

Marke
Sonnenschutz
Eigenschaft
Preis

Gewählte Filter

52 Produkte gefunden
Bestseller
Bestseller

Weshalb Sie einen Concealer brauchen

Ein Concealer (aus dem Englischen: „to conceal“ für „etwas kaschieren“) ist ein Abdeckstift, der durch ausgleichende Farbpigmente Rötungen, Pickelchen und Augenschatten abdecken oder optisch aufhellen kann. Der Abdeckstift wird punktuell aufgetragen und sorgt unter anderem für einen ebenmässigen Teint und wachen Blick.

Welcher Concealer ist für mich geeignet?

Online finden Sie eine breite Auswahl an unterschiedlichen Concealern: flüssig, fest, pudrig, cremig, als Stick, im Döschen, im Fläschchen oder in der Tube. Welcher Corrector der passende für Sie ist, hängt zum einen von Ihrem Hauttyp und zum anderen davon ab, was Sie abdecken möchten.

  • Pudriger Concealer: Wie der Name schon verrät, hat der Puder-Corrector eine pudrige, also eher trockene Konsistenz. Daher ist er vor allem für normale und Mischhaut geeignet. Sollten Sie trockene Haut haben, ist diese Abdeckvariante nichts für Sie, da sich das Produkt in Trockenheitsfältchen oder an schuppigen Hautpartien absetzt. Der feste Abdeckstift hat eine mittlere bis sehr hohe Deckkraft und schenkt Ihnen ein mattes Finish.

  • Creme-Concealer: Wer normale, reife, empfindliche oder trockene Haut hat, ist mit einem Creme-Concealer gut beraten. Die Deckkraft ist mittel bis hoch und gleichzeitig spendet er Ihrer Haut etwas Feuchtigkeit.

  • Flüssiger Concealer: Der flüssige Concealer eignet sich für jeden Hauttypen. Allerdings ist die Deckkraft eher gering im Vergleich zu anderen Corrector-Stiften. Sie können jedoch schichten und somit eine höhere Deckkraft erzielen.

  • Abdeckstift: Bei öliger, unreiner Haut greifen Sie am besten zu einem Abdeckstift, da dieser die Poren nicht zusätzlich verstopft. Im besten Fall finden Sie einen Concealer mit Zink oder Salicylsäure, die entzündungshemmend auf die Unreinheiten wirken.

Welcher Farbton ist für mich geeignet?

Anders als bei der Foundation wird die Farbe des Concealers nicht allein auf die Hautfarbe abgestimmt. Denn auch was Sie mit dem Corrector abdecken wollen, spielt eine Rolle bei der Wahl des richtigen Farbtons. Generell gilt: Verwenden Sie einen Abdeckstift, der etwas heller ist als Ihr eigentlicher Hautton. Wenn Sie zwischen zwei Farben schwanken, entscheiden Sie sich besser für die hellere Variante. Zu hell darf der Abdeckstift allerdings auch nicht sein, da ihr Teint sonst schnell maskenhaft wirkt. Des Weiteren entscheidet die Anwendung über den Farbton:

  • Heller Concealer: Heller Concealer eignet sich nicht nur zum Abdecken, sondern vor allem zum Highlighten. Für einen wacheren Blick sorgt ein Highlight unter dem Augenbrauenbogen oder den inneren Augenwinkeln. Geben Sie etwas hellen Corrector in die Mitte Ihrer Oberlippe und etwas auf die Nasolabialfalte, um Ihre Lippen voller wirken zu lassen. Perfekte Highlights können Sie ausserdem auf dem Nasenrücken und auf den Wangenknochen setzen.

  • Gelber Concealer: Augenschatten oder kleine Äderchen sind meist lila oder blau. Mit dem richtigen Produkt können Sie diese Farbtöne ausgleichen. Haben Sie eher violette Augenschatten, greifen Sie zu einem Abdeckstift mit Gelbanteil. Gehen Ihre Augenringe in eine bläuliche Richtung, gleicht ein Corrector mit Orange-Stich die Farbe aus.

  • Grüner Concealer: Ob Pickelchen oder andere Rötungen, grüner Corrector sorgt für ein gleichmässiges Hautbild, da grüne Farbpigmente Rötungen ausgleichen. Wichtig: Tragen Sie das Produkt nur dünn auf die jeweiligen Stellen auf – nicht im gesamten Gesicht.

  • Lilafarbener Concealer: Sehr fahle Haut wird mit einem Corrector, der violette Farbpigmente enthält, wieder frisch.

Concealer richtig auftragen

Beim Auftragen des Concealers gibt es einiges zu beachten, um ein ebenmässiges Ergebnis zu erhalten. Denken Sie vor dem Schminken daran, Ihr Gesicht ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen – auch die Augenpartie nicht vergessen, damit sich das Make-up später nicht in den Fältchen absetzt. Falls Sie Foundation benutzen, sollten Sie sie vor dem Corrector auftragen, da sie sonst die hellen Farbpigmente mit der Foundation abdecken. Zum Auftragen empfehlen wir die Finger, da sich das Produkt durch die Körperwärme besser verteilen lässt. Zum Kaschieren von Augenschatten tragen Sie etwas unter Ihrem Auge auf und klopfen es dann vorsichtig mit dem Ringfinger ein, um den Abdeckstift zu verblenden. Ähnlich gehen Sie auch mit dem Abdecken von Rötungen, Pickelchen und Äderchen vor: Einfach das Produkt mit dem Finger auf die jeweilige Stelle tupfen und verblenden.

Concealer online kaufen bei der Import Parfumerie

Wenn Sie sich Concealer kaufen möchten, schauen Sie sich unser breites Online-Sortiment an. Ob Clinique, Maybelline, Dior, Clarins oder MAC – hier finden Sie zahlreiche Marken-Concealer auch aus dem High-End-Bereich. Entdecken Sie online regelmässig neue Aktionen – der Versand ist für Sie kostenlos.