Gratislieferung
Bis 17:00 Uhr bestellt, morgen geliefert
Abholen in der Filiale

Mein Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Wir liefern schnell und gratis!
Ein guter Zeitpunkt Ihr Shopping zu starten.

CHF 0.00
Zwischentotal 0.00
Versandkosten Gratis

Über uns

Der führende Schweizer Omni-Channel-Anbieter für Prestige-Parfum und -Kosmetik

Die IMPORT PARFUMERIE steht für Markenprodukte zu attraktiven Preisen, gute Beratung und Serviceleistungen wie "click&collect", "order in store" und Gratislieferung. In unseren über 110 Filialen und im Online Shop impo.ch finden Sie ein breites Sortiment an Düften für Damen und Herren, Pflegeprodukte für Gesicht und Körper, Make-up sowie professionelle Haar- und Styling-Artikel. Neuheiten, monatlich wechselnde Aktionen und Markenpromotionen machen regelmässige Besuche bei uns lohnenswert. Alle Berater/-innen bringen eine branchenspezifische Grundausbildung (Parfumerie, Drogerie, Apothek, Kosmetik) mit. Durch laufende Aus- und Weiterbildungen kann das Know-How gefestigt und erweitert werden.

Jedes Jahr werden neue Verkaufsstellen eröffnet oder nach neusten Ladenkonzepten umgebaut. Die IMPORT PARFUMERIE beschäftigt insgesamt über 600 Personen. Darunter befinden sich über 40 Ausbildungsplätze für angehende Parfumerie-Berater/-innen, Detailhandelsfachfrauen/-männer, Logistiker/-innen sowie kaufmännische Angestellte. Mehr als 90 Mitarbeitende davon sind am Hauptsitz in Winterthur tätig.

Für noch mehr Highlights haben wir den THE MEMBER CLUB ins Leben gerufen. Als Mitglied profitieren Sie von vielen Vorteilen und Angeboten, die nur Mitgliedern vorbehalten sind: impo.ch/thememberclub.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüssen zu können.

Geschichte

  • 1976 | Gründung IMPO Import Parfümerien AG in Zürich als Discounter für Parfums, Kosmetika und Körperpflegeprodukte
  • 1989 | Übernahme durch Pick Pay (16 Filialen)
  • 1994 | Einstieg Coop mit einer fünfzigprozentigen Beteiligung als Aktionärin (47 Filialen), Start Versandhandel und Expansion in die Westschweiz
  • 1998 | Coop übernimmt die IMPO Import Parfümerien AG vollständig
  • 2002 | IMPORT PARFUMERIE wird als eigenständige Division innerhalb des Coop-Konzerns integriert und als Aktiengesellschaft aufgelöst
  • 2008 | Eröffnung 100. Filiale
  • 2011 | impo.ch geht online
  • 2016 | IMPORT PARFUMERIE nimmt im Nielsen Prestige Panel erstmals die Position als Marktführerin ein
  • 2019 | THE MEMBER CLUB Launch

 

UeberUns_Sophie.jpg
null